Pino, geb. 07/2015

Pino, 2,5 Jahre, 43cm Schulterhöhe und 13kg, kastriert und komplett geimpft: Ankunft aus Rumänien am 05.01.2018 Hij, ich bin's PINO, der Bob Marlay unter den Wuffis. Nachdem ich mich gestern sogar in Trockenfisch gewälzt habe um meinen Eigengeruch oder besser gesagt Gestank zu überdecken, habe ich doch tatsächlich noch kurzfristig einen Frisörtermim bekommen. Mensch war das toll, ich bin dabei eingeschlafen. Jede Filzsträhne am Bauch und da wo es so schrecklich empfindlich ist, ihr wisst schon wo ich meine, ...wurde einzeln abgeschnitten. Als der Filz, mein zweites Paar Ohren und die Dreadlooks verschwunden waren brauchte ich noch nicht einmal ein Bad. Gestern wollte ich nicht wirklich aus dem Transporter aussteigen, hab mich als kleine Schnappschildkröte vorgestellt. Haha, dass war cool, alle waren soooo zart im Umgang mit mir. Aber es wurde in meiner Pflegestelle schnell durchschaut, dass ich nur geblöfft habe. Die sagt schon heute, dass ich ein Traumhund bin. Ich glaube, die hat sich in mich verliebt. Bin ja auch ein Hübscher, oder? Ich schick mal ein paar Fotos, vor und nach der Wellnessanwendung, damit Ihr mich mit neuer Frisur und in voller Schönheitheit sehen könnt. Besucher willkommen. Update März: Eigentlich bin ich gegenüber Fremden und Besuchern erstmal kritisch. Mit intensivem Bellen versuche ich Interessenten zu erschrecken. Doch alle Versuche mir diese Menschen vom Leib zu halten sind bisher fehlgeschlagen. Mein Pflegepersonal ist der Meinung, dass ich mich daran gewöhnen muß. Wer will es dennoch mit mir versuchen?

Ansprechpartner: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Tel. 06341-64373 oder Mobil 0157-53296981