Vermittlungshilfe

 

Immer wieder erreichen uns Anfragen von Tierschutzvereinen und Tierschützern, ob wir den ein oder anderen Hund auf unserer Website veröffentlichen können. Im Sinne des Tierschutzgedankens bieten wir Tierschutz-Organisationen und Privatpersonen gleichermassen eine Plattform, um bei der Vermittlung von in- und ausländischen und Hunden aus Privatbesitz Hilfestellung und Unterstützung zu geben. Wir übernehmen keine Verantwortung für den Vermittlungsablauf, Daten oder Aussagen zu den vorgestellten Tieren.
Private Katzen- und Hundehalter, die aus den verschiedensten Gründen nicht mehr für ihr Tier sorgen können, haben auf dieser Seite die Möglichkeit ihre Tiere mit eigenen, persönlichen Kontaktdaten vorzustellen und zur privaten Vermittlung anzubieten. Wir kennen weder die Tiere noch deren Besitzer. Immer wieder kommt es vor, dass ein geliebtes Haustier seinen Besitzer wechseln muß. Die Gründe sind so unterschiedlich, wie die Menschen die sie abgeben wollen. Trennung, Umzug, Todesfall, Arbeitslosigkeit, Krankheit oder aus Altersgründen des Besitzers, um nur einige Möglichkeiten aufzuzählen. Ist jedoch noch genügend Zeit bis zum Termin der Abgabe und dem Tier soll, dem Wunsch der Eigentümer entsprechend, ein mehrmaliger Wechsel erspart bleiben, kann auf unserer Webseite das Tier mit Bild angeboten werden. Nicht immer haben wir einen passendenden Platz bei unseren Pflegstellen zur Verfügung oder das Tier ist nicht bei einer Pflegefamilie zu integrieren. Diesen Tierbesitzern bieten wir auf unserer Seite die kostenfreie Möglichkeit ihr Tier vorzustellen. Alle Absprachen, die mit den im Inserat angegebenen Personen getroffen werden, sind auf privater, persönlicher Basis und haben nichts mit unserem Tierschutzverein zu tun, sondern sind als freundliche Dienstleistung gedacht. 

Drucken E-Mail